x
Zu den Inhalten springen
Herzlich willkommen bei Brot für die Welt in Bayern

Herzlich willkommen

... bei Brot für die Welt in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.

Digitale Bildungsangebote

Die flächendeckenden Schulschließungen stellen für Lehrer*innen und Familien derzeit eine immense Herausforderung dar. Lehrinhalte müssen so schnell wie möglich ins Digitale übertragen werden.

Wir haben Ihnen einige Online-Bildungsangebote des Globalen Lernens für die Sekundarstufe zusammengestellt, die Sie gern nutzen und verbreiten können. Anhand von abwechslungsreichem Material wie Spielen, Quiz oder Rallyes können sich Schüler*innen digital am Computer oder Smartphone mit entwicklungspolitischen Themen beschäftigen. Das Computerspiel MineHandy zum Beispiel wurde in Anlehnung an das beliebte Minecraft entwickelt, um sich spielerisch mit den Folgen der Handyproduktion zu beschäftigen. Für die Überbrückung ausgefallener Unterrichtszeiten könnte dies eine hilf- und lehrreiche Ergänzung darstellen.

KonfiDank
Neu: KonfiDank-Kiste "Frieden - Gerechtigkeit - Bewahrung der Schöpfung"
Will leben - Willkommen
Ausstellung

An den 9 interaktiven Stationen wird ein breites Spektrum an Ursachen und Gründen dargestellt, warum Menschen freiwillig oder unfreiwillig ihr Land verlassen. Die Stationen „Was kann ich tun?“ und „Guter Rat beim Ankommen“ laden dazu ein, selbst aktiv zu werden.

61. Aktion Brot für die Welt
Auftakt im Dekanat Memmingen

Am 01. Dezember 2019 um 10:00 Uhr
startete mit einem Festgottesdienst unter dem Motto "Im Glauben wurzeln - in der Liebe wachsen" in der St. Martins-Kirche in Memmingen die
61. Jahresaktion Brot für die Welt für Bayern. Mitwirkende waren Diakoniepräsident
Michael Bammessel und der Augsburger Regionalbischof Axel Piper. Im Anschluss fand im Dietrich-Bonhoeffer-Haus ein bunter Empfang mit afrikanisch-äthiopischem Essen und Trinken statt.

Hans-Otto-Hahn-Medaille für Helma Karl

Im Rahmen des Adventsgottesdienstes am 15.12.19 in ihrer Heimatgemeinde Heilig-Geist in Fürth wurde Frau Helma Karl für über 50 Jahre Engagement mit der Hans-Otto-Hahn-Medaille von Brot für die Welt geehrt.

Sehr gutes Ergebnis für Brot für die Welt. Bayern erneut Spitze im bundesweiten Vergleich

Nürnberg, 25. Juli 2019 Eine leichte Steigerung und erneut der Spitzenplatz im bundesweiten Vergleich: Genau 9.375.299 Euro an Spenden hat Brot für die Welt im vergangenen Jahr in Bayern erhalten. 

 

 

60 Aktionen für Brot für die Welt
60 Minuten für Brot für die Welt

Mit unzähligen kreativen Ideen und Aktionen werden seit fast 60 Jahren Spenden für Brot für die Welt gesammelt. Machen auch Sie mit!

Anregungen und Beispiele finden Sie hier

Kontakt

Karin Deraëd
Referentin
Brot für die Welt

 

Tel.: 0911 / 9354-223
deraed@diakonie-bayern.de

Fenja Lüders
Referentin
Brotbotschafterinnen 
Brotbotschafter


Tel: 0911 / 9354-261
lueders@diakonie-Bayern.de

Susanne Amberg 
Bildungsreferentin
Brot für die Welt
im Kirchenkreis Augsburg

Mobil: 0162/4279754
amberg.s@diakonie-augsburg.de

Bettina Götz
Abrechnungen
Aktionsmaterialien
Leihmaterialien

Tel.: 0911 / 9354-390
goetz@diakonie-bayern.de

Spenden

Brot für die Welt
Bank für Kirche und Diakonie
IBAN
DE10 1006 1006 0500 5005 00
BIC GENODED1KDB

Online-Spende
Ihre Spende hilft

Seit mehr als 50 Jahren leistet Brot für die Welt in den Ländern des Südens Hilfe zur Selbsthilfe.

  • © 2020 Brot für die Welt.